Familienkonzertlogo

Der Karneval der Tiere

"Der Karneval der Tiere" von C. Saint-Saëns

Konzept und Moderation: Dr. Ulrike Schwanse

Löwe von Manuel Simon

Dieses Orchesterwerk ist keineswegs nur für Kinder komponiert worden, sondern ebenso für Erwachsene. Camille Saint-Saëens liebte den musikalischen Spaß, und es ging ihm in den 14 Musikstücken weniger um eine Darstellung von Tieren, als vielmehr um eine Auseinandersetzung mit der Musik seiner Zeit. Somit kann man den "Karneval der Tiere" auch als einen "Maskenzug" bezeichnen, bei dem der Komponist seine Zeitgenossen und sich selbst humorvoll zitiert.

Partner:
Collegium Musicale Essen (Leitung: J. Galemann), Darja Babuschkina & Shushan Hunanyan (Klavier), Ballettschülerinnen der Folkwang Musikschule Essen, Edyta Pensko (Choreographie), Andreas Bomheuer (Schirmherr Essen), Dr. Christoph von Rohr (Schirmherr, Bürgerstiftung Mülheim)

Orte:
Lichtburg Essen Wegbeschreibung (öffnet neues Fenster)
Stadthalle Mülheim Wegbeschreibung (öffnet neues Fenster)

Stimmen aus dem Publikum:

"Es war wirklich ein wunderschönes Ereignis, das haben Sie toll hingekriegt."
(Dr. Christoph von Rohr, Schirmherr, Bürgerstiftung Mülheim)

"Das Konzert war super. Es wurde von Ihnen interessant moderiert und die Balletteinladen waren sehr gut. Mein Dank geht auch an Frau Pensko, die uns so nett "unter die Arme" gegriffen hat."
(Christa Esser, Lehrerin, GS Steigerweg)

"Die Aufführung war wunderschön. Sie haben ganz toll durch das Programm gef├╝hrt. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr."
(Sabine Nass, Lehrerin, Hölterschule)

"Das war ein schö Konzert! Besonders die Kombination der Teile mit Orchester mit den Kindern ist prima angekommen. Auch die Vorbereitung in den Schulen der Stadt ist eine wunderbare Struktur - so sollte es überall sein."
(Manfred Grunenberg, Projektleitender Direktor der Stiftung "Jedem Kind ein Instrument")

"Vielen Dank. Es war sehr schön. Sie erreichen etwas auf Nachhaltigkeit."
(Prof. Dr. Werner Pütz, Prof. für Musikpädagogik Universität Essen)

"Den Familien, den Kindern und mir hat das diesjährige Konzert 'Der Karneval der Tiere' sehr gut gefallen. Wir waren begeistert! Vielen Dank dafür."
(Renate Rech, Lehrerin, Astrid-Lindgren Grundschule)

"Ich möchte mich im Namen aller Kinder, Eltern und Lehrer bei Ihnen recht herzlich für das wunderschöne Familienkonzert bedanken. Unsere Klavierkinder waren sichtlich stolz über ihre Leistung. Aber auch die anderen Kinder waren stolz, das Erarbeitete im Unterricht im Konzert wiederzufinden. Vor allem haben sie sich über das Programmheft gefreut und waren beeindruckt von den bunten Kostümen der Balletttänzerinnen. Es ist wirklich gut gelungen. Aber auch Ihre Moderation und das 'Mitspiel' des Orchesters hat uns allen sehr gefallen. Wir können Ihnen nur Mut zum Weitermachen aussprechen und freuen uns schon auf's nächste Jahr."
(Martina Bürvenich, Lehrerin, Bonifaciusschule)

"Das Konzert war super!! Von allen Seiten habe ich nur positives Feedback gehürt. Auch meine eigenen Kinder sagten: Das war echt toll! Das Thema 'Karneval der Tiere' hat die Kinder ja schon sehr angesprochen; Ihre Umsetzung aber machte daraus ein Highlight. Die Tanzeinlagen waren aber auch schün! Die Kostüme waren auch toll, eine Augenweide, die Tiere waren sehr anschaulich. Das Känguru-Baby wurde von unseren Kindern noch einmal genau besprochen. Sie fanden es niedlich und waren erstaunt, dass ein so kleines Kind schon mitmachen kann. Was alle Kinder aus Ihrem Konzert mitnehmen: Aus Musik kann man was richtig Schönes machen!! Die Bewegungen zu den Liedern tun ihr übriges. Die Kinder neben mir haben angestrengt aufgepasst, dass sie auch alles richtig machen.... Also, alles in allem: Tausend Dank für diese wunderschöne Stunde!"
(Annegret Kocherscheidt, Lehrerin, Ludgerusschule)

"Ersteinmal ein großes Lob von unseren beiden Kindern und uns. Ihr Konzert heute war ganz große Klasse und mit Abstand die beste Veranstaltung, die wir mit unseren Kindern besucht haben." (Familie Bernecker)

Bilder vom Konzert (zum vergrößern bitte auf das Bild klicken!)
Tanzende Kinder 1 Tanzende Kinder 2 Tanzende Kinder
Schulklasse 1 Schulklasse 2 Brief Maria